Natürlich

Natur, natürlich, ursprünglich………..

Tag täglich kommen wir mit Farben in Berührung. In ihrer schönsten Form wohl draußen in der Natur. Die Wandlungsphasen eines Jahres bringen die unterschiedlichsten Farbtöne zur Geltung.

Denken wir an den Frühling mit seinen unendlich vielen frischen Grüntönen, die uns die ersten Sonnenstrahlen fröhlich genießen lassen. Der Sommer, mit klaren Gelb-, Blau- und Rottönen. Der Herbst besticht durch seine warmen und auch brillanten Orangerot-, Gelb-und Brauntöne, in allen Facetten. Selbst der Winter mit seinem kühlen Farbspektrum, vermittelt uns Ruhe, Klarheit und Inspiration.

Mit der Wirkung gestalteter Räume bin ich seit über dreißig Jahren befasst und habe in unterschiedlichsten Bereichen, Benutzer und Betrachter erleben dürfen. Sehr schnell wurde mir deutlich, das Farbe uns nicht nur in der Werbung „verführt“. Sie berührt uns zu jeder Zeit. Ob draußen in der Natur, drinnen im behaglichen  Zuhause oder am Arbeitsplatz.
Gerade die Farben der Natur lassen uns spüren was Harmonie bedeutet. Wie sie auf uns wirkt.

Alle Nuancen und Zwischentöne sind erlaubt. Der rosafarbene Morgenhimmel gegen das gelbe Rapsfeld oder grüne satte Wiesen gegen gewitterverhangene Wolken.

Jeder von uns kennt unpersönliche Krankenzimmer, Kuranstalten, Arztpraxen.

Selbst in neugebauten Gebäuden lässt sich oft die harmonische, beruhigende oder auch erfrischende und inspirierende Wandgestaltung suchen.
Der Eingangsbereich einer chirurgischen Zahnklinik in Signalrot ? Eher nicht!

Für viele Menschen, löst diese Farbwahl, vermutlich ein großes Unbehagen aus. Wir haben einige Instrumente in der Hand um uns  davon zu befreien und die richtige Farbwahl ist nur eine davon.
Denn manchmal ist es nur eine Nuance, die den entscheidenden Unterschied macht.

Auch in unserem ganz persönlichen Umfeld ist es sinnvoll nicht nur modischen Trends zu folgen. Lassen Sie uns gemeinsam Räume schaffen in denen Sie ankommen können. Wo Sie durchatmen und neue Kraft tanken.

Kontakt